Bild

BiPRO wählt Bernhard Schneider in den Marktausschuss

Oldenburg, 2. Februar 2016

"BiPRO und den Protagonisten bin ich seit dessen Anfangstagen freundschaftlich verbunden und freue mich nach all den Jahren nun auch eine offizielle Funktion übernehmen zu dürfen", so kommentierte Bernhard Schneider, Leiter Vertrieb und Marketing der BISS GmbH seine Wahl zum Mitglied des Marktausschusses (MAUS) im Januar 2016.

Bernhard Schneider(BISS GmbH)

Die Popularisierung des BiPRO-Gedankens und die Durchsetzung der Normen im Markt lagen Bernhard Schneider seit den Tagen des Düsseldorfer Kreises 2005 am Herzen. Die Mitarbeit in einer der BiPRO-Gremien sieht er als eine konsequente Fortführung dieses Engagements. „BiPRO-Normen im Markt durchzusetzen ist ein Marathon und kein Sprint. Deshalb freue ich mich auf eine langfristige und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Kollegen“, so Schneider nach der Wahl.

Dem Marktausschuss (Maus) obliegt die ständige Beratung des Präsidiums zu Markt- und Vertriebsfragen. Er gibt Anregungen bezüglich der strategischen Ausrichtung und Weiterentwicklung des Vereins. Er nimmt insbesondere Wünsche und Kritik aus dem Markt und den Reihen der Mitglieder auf, entwirft Strategien und Maßnahmen zur Aktivierung passiver und der Gewinnung neuer Mitglieder, konzipiert vertriebliche und marketinggeprägte Veranstaltungen und Tagungen (z.B. BiPRO-Tag, Vorstandssymposien u.ä.) und empfiehlt Maßnahmen zur Förderung der Normierung sowie Verbreitung und Anwendung der Normen.

Leseempfehlung

Wer das Thema der BiPRO-Normen und deren Umsetzung vertiefen möchte, dem sei die Lektüre des kürzlich erschienenen BISS Themenfokus Nr. 6 "B-Wise4BiPRO" empfohlen.