Bild

BISS ver­stärkt Ge­schäfts­füh­rung

Ol­den­burg, 19. März 2020

Matt­hi­as Brauch zum Ge­schäfts­füh­rer be­stellt

"In un­ru­hi­gen Zei­ten sind wir sehr glück­lich über die Kon­ti­nui­tät in un­se­rer Per­so­nal­ent­wick­lung und freu­en uns des­halb einen Kol­le­gen in der Ge­schäfts­füh­rung der BISS be­grü­ßen zu dür­fen, des­sen Kom­pe­tenz bei Kun­den und Kol­le­gen glei­cher­ma­ßen an­er­kannt ist." so der ge­schäfts­füh­ren­de Ge­sell­schaf­ter Dr. Jan Ma­zac zur Be­stel­lung von Matt­hi­as Brauch zum Ge­schäfts­füh­rer der BISS Gm­bH.

Matthias Brauch, Geschäftsführer der BISS GmbH

Matt­hi­as Brauch führ­te sein be­ruf­li­cher Weg nach dem In­ge­nieur­s­stu­di­um 1995 als Soft­wa­re­ent­wick­ler zur BISS, wo er seit 2007 als Lei­ter der Soft­wa­re­ent­wick­lung die Ef­fi­zi­enz und Zu­kunfts­fä­hig­keit der Ent­wick­lungs­pro­zes­se und Archi­tek­tu­ren so­wie die Grund­aus­rich­tung der Soft­wa­re­stra­te­gie ver­ant­wor­tet.

Seit An­fang 2019 baut er sehr er­folg­reich das Han­no­ve­ra­ner Büro der BISS auf, das sich ver­stärkt dem Pro­jekt­ma­na­ge­ment für Neu- und Be­stands­kun­den im BiPRO- und Front-Of­fi­ce-Um­feld wid­met.

Dar­über hin­aus en­ga­giert er sich eh­ren­amt­lich seit 2008 im Bran­chen­in­sti­tut für Pro­zes­s­op­ti­mie­rung e.V. (BiPRO) Sei­ne fach­li­che und per­sön­li­che Kom­pe­tenz wur­de durch die wie­der­hol­te Wahl zum Spre­cher des Tech­ni­schen Aus­schus­ses (TAUS) und Mit­glied des Nor­mie­rungs­aus­schus­ses (NAUS) nach­hal­tig be­stä­tigt.

Matt­hi­as Brauch ist Va­ter drei­er Kin­der und ver­bringt die knap­pe Frei­zeit als lei­den­schaft­li­cher Lang­stre­cken­läu­fer und -wan­de­rer so­wie Rad­fah­rer und gleicht die­se Ak­ti­vi­tä­ten ger­ne als Hob­by­koch ener­ge­tisch aus.

Sie können sich die Pressemitteilung als Datei im PDF-Format herunterladen.

Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz

Einverstanden